Auch ein Seestern ging ins Netz

20.05.2022 – Angelausflug auf der Ostsee vor Warnemünde mit dem Kutter „Pasewalk“

 Rostock-Warnemünde (20.05.2022) – Auf einem neuen Kutter und mit einem Kapitän, der im Berufsleben auf der Kommandobrücke eines Kreuzfahrtschiffes der AIDA-Flotte steht, hatten die Petrijünger der „Gesundheitsregion Mecklenburg-Vorpommern e.V.“ bei ihrem Angelausflug 2022 mehr Erfolg als in den vergangenen Jahren. Der besorgniserregend schwindende Fischbestand der Ostsee wurde allerdings erneut nicht weiter gefährdet. Die 11 Angelfreunde zogen insgesamt 12 Fische – Dorsch, Flunder und Knurrhahn – und einen Seestern an Bord des Fischkutters „Pasewalk“.

 

Dem Spaß tat die magere Beute keinen Abbruch. Und die für die Leichtmatrosen für einen Tag ungewohnten Witterungsbedingungen auf der Ostsee vor Warnemünde ebenfalls nicht. „Windstärke 4 und recht starker Seegang haben uns einiges an Balance und Standfestigkeit abverlangt“, berichtete Vorstandsmitglied Dr. Mark Richter.

 

 

Fotos: Richter, Henning

 

Der Beitrag im pdf-Format